Lorenz Hunziker-Rutigliano: Schlagzeug

‚Äč
Lorenz Hunziker-Rutigliano studierte Schlagzeug an der Hochschule der Künste Bern Abt. Swiss Jazz School bei Billy Brooks sowie Komposition & Arrangement bei Frank Sikora und Klaus Wagenleiter.  Meisterkurse in New York bei John Riley und Jorge Rossy in Basel, trugen nach seinem Studium zu seiner weiteren Ausbildung bei. 
Seit seinem Abschluss mit Lehrdiplom im Jahr 2005 konzertiert Lorenz Hunziker-Rutigliano weltweit mit Künstlern wie, Pepe Lienhard, Kol Simcha (The World Quintet), Thomas Moeckel, David Klein, Anna Rossinelli, Mañana, Bergitta Victor und Eliana Burki. Die Konzertreihe «Selma - In Sehnsucht eingehüllt» führten ihn auch mit Künstlern wie Sarah Connor, Thomas D. (Fanta 4) Joy Delanane, Hartmut Engler (PUR) und Stefanie Kloß (Silbermond) zusammen.  Er ist auf zahlreichen CD-Veröffentlichungen vertreten und spielt Musical- und Theaterproduktionen wie das Musical «Fame» und «Jesus Christ Superstar» am Stadtheater Basel, «Peter Pan» am Konzerttheater Bern, «Carmen, A Highschool Opera» am Staatstheater Braunschweig sowie die Konzerttheaterstücke «M & The Acid Monks» und «Gilgamesh Must Die!» an der Deutschen Oper Berlin. 
© Auwald Trio 2019